1. For downloading SimTools plugins you need a Download Package. Get it with virtual coins that you receive for forum activity or Buy Download Package - We have a zero Spam tolerance so read our forum rules first.

    Buy Now a Download Plan!
  2. Do not try to cheat our system and do not post an unnecessary amount of useless posts only to earn credits here. We have a zero spam tolerance policy and this will cause a ban of your user account. Otherwise we wish you a pleasant stay here! Read the forum rules
  3. We have a few rules which you need to read and accept before posting anything here! Following these rules will keep the forum clean and your stay pleasant. Do not follow these rules can lead to permanent exclusion from this website: Read the forum rules.
    Are you a company? Read our company rules

Newbie Tutorial

Discussion in 'DIY Motion Simulator Building Q&A / FAQ' started by edwin7, Nov 24, 2007.

  1. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Hallo,

    Ich bin neu hier. Ich möchte auch gerne den Simulator selbstbauen. Ich weiss aber nicht, wie ich anfangen soll. Ich habe Forum/Website gelesen. Aber die sind so unübersichtlich, dass ich als newbie damit nicht anfangen kann. Es gibt zuwenig Dukomentation. Ich glaube, Forum ist keine gute Dokumentation. Ich finde nur Probleme, Fragen von Fragen, die ich gar nicht verstehe =P

    Es wäre nett, wenn es ein Tutorial für Neuling geben würde, das alles Schritt für Schritt erklärt. Ich habe eigentlich keine Ahnung von Elektro. Deshalb sind eure Begriffe für mich ganz fremd (z.B:Servo?).
    Das Video von Youtube ist leider so kurz. Das erklärt auch nur die Konfiguration von Software, nicht Hardware.

    Ich finde, das Tutorial von tronicgr auf seinem Website ist super. Dort wird fast alles erklärt (Danke!!). Aber sein Simulator is für mich zu groß, kabel hier und da. Deshalb möchte lieber ein Simulator bauen wie Flex, diesen 2 Zylinderdings vor dem Rücken (Ich weiss nicht, wie die heißen). Die sehen auf jeden Fall nicht so kompliziert, wie tronicgrsimulator.

    Was meint ihr?was ist besser?Vorteile/Nachteile?Was ist günstiger?

    Ich bin irgendwie verloren. Was ist denn eigentlich DIY?laut wiki, DIY=Do it yourself? oder ist es ein Marke?Rock and ride? ist es nur ein device oder ein ganz komplettes Paket? Ist er einen Plug &play Stuhl mit USB?wenn ja, warum redet ihr in Forum über RnR-interface oder so?verkauft nur der Mann aus NL mit 999 Euro?Also selbstbauen kann ich nicht?

    Sorry, soviiiele Fragen hahahaha..

    Dankeeeeeeeeeeeeee,
    Edwin
  2. Ads Master

    Ads Master

    Balance:
    Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
  3. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Servus Edwin

    Willkommen!

    Mein Anfängertip für dich wäre zunächst einmal, dich hier weiter ein zu lesen. Auf konkrete Fragen können wir dann antworten.

    So ein Selbstbau-Projekt ist eine sehr individuelle Sache.
    Ein 10 Punkte Tutorial zu schreiben, ist fast unmöglich. Vieles muss improvisiert werden, und hängt von den eigenen finanziellen Möglichkeiten und handwerklichen Fähigkeiten ab.

    Frage dich, ob du nicht lieber einen Frex.com/gp Simulator bestellen willst. Wenn Du 2 linke Hände hast, wärst Du mit einer kommerziellen Lösung evtl besser bedient ;)
    Kosten inklusive Versand afaik ca. 2500Euro abhängig von der Ausstattung.

    Falls Du dennoch einen Sim im Selbstbau realiseren willst, dann nimm dir ein wenig Zeit, lese dich hier ein, und du wirst nach und nach verstehen, wie du so ein Projekt angehen kannst.

    Gruss
  4. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Danke für deine Antwort. Ich habe schon versucht zu lesen. Aber Es ist so viel Information, womit ich nicht anfangen kann.
    Hast du für deine Simulator ein tutorial?wie tronicgr?Du benutzt ja auch diese 2 Zylinderdings hinten. Wie heiss es?gibt es ein Thread darüber?
    Ehrlich gesagt, seit 5 Tagen habe ich den forum gelesen. je mehr, desto weniger Ahnung =P

    Ich würde lieber selbstbauen. Gibt mir zumindest Hinweise, bitte.
  5. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Also mein Sim sieht zwar cool aus, aber bewegen tut sich da leider noch nix^^

    Tronic hat ne Steuerung entworfen, die meinen Sim bewegen soll. Die Einzelteile liegen hier bei mir rum, aber hab im Moment leider keine Zeit, sie zusammen zu bauen.

    Lies Dich lieber mal auf der X-Sim.de Homepage um. Da ist es ein wenig zusammenhängender erklärt, als hier im Forum.

    Gruss
  6. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Ja jetzt finde ich eine Seite auf der Homepade über Soft-Pneumatik. Super. Ich lese dann erst.

    Was meinst du mit Tronic Steuerung? Der hat doch kein Soft-Pneumatik Steuerung, oder?

    Hast du dein Konzept geändert? gibt es ein thread darüber?damit ich lesen kann, was ihr diskutiert habt.
  7. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
  8. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Tronic hat ne Steuerung entworfen, die meinen Sim bewegen soll.

    Was meinst du mit der Steuerung? Ich sehe überhaupt keine Ähnlichkeit zwischen deine Sim und Tronics.

    Gruss
  9. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Das Aussehen spielt keine Rolle. Tronics Interface steuert Motoren. Wie diese angeordnet sind, also, vorne-hinten-rechts-links ist eher zweitrangig, bzw. über Software konfigurierbar.

    Was Tronics und meinen Sim von denen auf der X-Sim HP unterscheidet, ist dass sie mit Motoren angetrieben werden, und nicht mit Pneumatik.

    Also grob gesagt steuern die Interfaces auf der X-Sim HP pneumatische/hydraulische Systeme, während Tronics Steuerung Motoren steuert.

    Wenn Du ein SimforceGT bauen willst, dann schau dich mal nach Aluprofilen 40x40 inklusive Nutensteine und Eckwinkel um.
    Und überlege dir, welche Aktuatoren du verwenden willst. Elektrohubzylinder, Pneumatikkolben, Garagentorantriebe, Scheibenwischermotoren etc...
    Alle Aktuatoen haben vor und Nachteile...
  10. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Es ist mir noch nicht klar. Du hast ja pneumatische System. Tronics hat Motoren. Aber warum hast du gesagt?:

    Vielleicht weiss ich noch nicht, was du mit interface meinst.

    Welche Aktuator kannst du mir empfehlen? Als Anfänger werde ich wahrscheinlich tronicskonzept nehmen, weil der gut dokumentiert ist. Hast du deine eigene auch dokumentiert?oder gibt es auch andere?


    Ego, wann fängst du an, die wieder zusammen zu bauen?
    Übrigens, Ich habe geguckt, die Aktuatoren sind doch nicht so teuer. Ich meine, weniger als 100 Euro /stück kriegt man,oder? welche Teil ist denn teuer?




    Gruss
  11. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Nein, es sind Elektrohubzylinder von firgelliauto.com

    Das hängt von der max Kraft und Vorschubgeschwindigkeit ab.

    Aktuatoren oberhalb von 100mm/s sind schweineteuer.

    Die Aktuatoren, die in den Frex Simulator verbaut sind, haben einen max Vorschub von 400mm/s!

    Wenn hier im Forum von Interfaces gesprochen wird, dann meinen wir damit die Steuerplatinen, welche die Aktuatoren steuern.
  12. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
  13. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Nö, 400lb sind afaik ca. 200kg Hubkraft.

    Die Geschwindigkeit ist 0,4/s. Das sind rund 10mm/s^^

    Und mit schweineteuer meine ich ab 1000Euro pro Aktuator. Nach oben hin gibt es keine Grenze...

    Aber Tronics Sim funktioniert mit Scheibenwischermotoren. Die bekommt man für 15 Euro ;)
  14. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    lol.. super...ich bevorzuge Scheibenwischermotoren. Ist es egal welche Scheiebenwischermotoren?welche Marke ist egal?

    Ich habe so eine Idee, ein Kugel mit viele Räder am Rand, die mit Schiebenwischermotoren gesteuert sind. Damit man 360 Grad wahrscheinlich drehen kann. Das Problem ist wahscheinlich das Kabel. Ist es irgendwie realisierbar?
  15. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    KA, aber bei 15 Euro wäre auch ein Fehlkauf noch zu verkraften^^

    Es gibt wohl zwei Arten von Schw.Motoren.
    Welche mit Zahnradübersetzung, und welche mit Schneckenrad...
    Aber welche Version nun besser ist, KA, vermutlich jene mit Zahnrad, weil die evtl weniger empfindlich auf schnelle Richtungswechsel reagieren. Aber das ist nur ne Vermutung^^

    Zu deiner Idee. Grundsätzlich lässt sich fast alles realisieren. Mal deine Idee mal auf, und wir diskutieren darüber...
  16. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Hi Ego.. Ich glaube es ist noch zu früh. Ich must erst alles verstehen, was ihr redet.=P Ausserdem schreibe momentan die Diplomarbeit. Ab Mai bin ich dabei. Vielleicht fange ich erst mit tronicssim erst, damit ich Ahnung habe.
  17. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Dipl. Arbeit über was?

    Ich hoffe doch etwas technisches ;D
  18. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Leider hat es nicht mit Motion-Simulator zu tun =P. Es geht um die Verteilung eines Netzwerkes mit einem neuen Protokol. Zukunft der Internet soll es sein =P.
  19. egoexpress

    egoexpress Active Member

    Joined:
    Dec 13, 2006
    Messages:
    3,842
    Location:
    Germany - Frankfurt/M
    Balance:
    374Coins
    Ratings:
    +7 / 1 / -0
    Ein zukünftiger BOfH sozusagen ;D
  20. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    haha...den Begriff habe ich in Wiki nachgeschaut :lol:
  21. edwin7

    edwin7 New Member

    Joined:
    Nov 24, 2007
    Messages:
    22
    Balance:
    0Coins
    Ratings:
    +0 / 0 / -0
    Ego, Kannst du mir sagen, welche die benötigte Teile sind. Ich habe in einem anderen Thread gelesen. Interface, PCB, Mikrocontroller, Motorsteuerung, etc. Muss man wirklich diesen PCB selbstbauen?Ich habe ja keine Ahnung von so was. PCB=interface?
    Was macht eigentlich tronicgr firmware? Ist X-sim software nicht genüg?


    ah..außerdem habe ich diesen Link geschaut :
    http://www.www.x-simulator.de/forum/uploader/pool/AVRmotioncontrollerParts.pdf

    Wozu brauche ich diese Teile? irgendwie habe ich nirgendwo gefunden, wie die zusammengebaut werden.

    Gruss